Französische Bulldoggen / Sweet Bull
Französische Bulldoggen / Sweet Bull
WWW.Sweet-Bull.de Hobby-Züchterin von Französischen Bulldoggen Sweet Bull

 

 

 

 

Juanita Meineke

Telefon: +49 4862 201139 oder Mobil

01704810137

E-Mail: meineke-juanita@t-online.de

Hier finden Sie uns: Halbinsel Eiderstedt / nähe Sankt Peter-Ording

Kontakt

 

Französische Bulldoggen / Sweet Bull
Breed Stieg 4
25836 Garding

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 4862 201139  oder Mobil

01704810137

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Über uns

  

 

Ich,bin alleinerziehende Hundemama von zwei entzückenden Bully-Mädchen 

Rosalie und Jara.

Sie wurden beide 2009 geboren  und haben eine unterschiedliche Abstammung,also sind keine Geschwister. Ich habe mich erst jetzt entschlossen bei der nächsten Läufigkeit sie decken zu lassen .

Ich wollte meinen Beiden die Gelegenheit geben sich Körperlich und seelisch zu entwickeln. ( Sie haben sich prächtig entwickelt) 

Zu unserer Familie gehören noch zwei Katzen,es ist ein nettes Miteinander-

--naja nicht immer. 

Wir wohnen an der Nordsee  und haben immer die Gelegenheit

am Deich oder direkt am Wasser

spazieren zu gehen.

Am liebsten wird zu Hause gespielt,

wir haben 1800 qm zur Verfügung. 

 

Meine Mädels sind sehr unterschiedlich vom Temperament her.

 

Rosalie ist wie ein Kaugummi und klebt an meinen Hacken auf Schritt und Tritt.

Jeder Blick verspricht Liebe und das ist nicht nur ein Versprechen,sie  "liebt " ohne wenn und aber mit ihrem großen Hunde-Herzen.

 

Sie möchte am liebsten den ganzen Tag nur gekrault und geknuffelt werden,am liebsten auf dem Schoß 

mit dem Bauch nach oben ( obwohl man den Bulli´s nachsagt,das sie keine Schoßhunde sind,es ist ein Gerücht).

 

Ihr zweites Hobby ist fressen!!! 

 

Als Baby war ihr das ganz egal ob es Schuhe,Socken usw.war,oder ganz schlimm  KATZENKACKE .

Heute hat sich das ein wenig geändert,jedenfalls was die Schuhe und Socken angeht.

EGAL , meiner Liebe zu ihr tut das alles keinen Abbruch.

 

JARA , ihre Liebe zu mir,teilt sich ein wenig auf.

Sie liebt ihre "SCHWESTER " Rosalie ,ihre Stofftiere und natürlich auch das "Fresschen" und auch ganz doll mich.

Sie ist auch ein Hacken-Kaugummi. 

 

Beide haben den Schalk im Nacken und sind richtige Kobolde.Die Augen können alles ausdrücken...

Glück, Liebe,  Traurigkeit ,Trotz   --naja einfach alles.

Sie lassen sich gut erziehen,wobei sie manchmal überlegen müssen ( manchmal auch länger)

ob das so richtig ist was das Frauchen so sagt.Am Ende horchen sie,aber nicht aus "GEHORSAM "

sondern aus Liebe .